Ultraschall Skinova

Ultraschallwellen sind schon lange bekannt und werden im Gesundheitsbereich, als auch insbesondere  in der Kosmetik verwendet.
Wissenschaftlich belegbare Forschungen und anerkannte Studien  ergaben, daß Ultraschall sehr positive Behandlungswirkungen der Haut zeigten . Ultraschallwellen sind mechanisch erzeugte Schwingungen, die gerade bei Behandlungen der Haut im Bereich von 10-MHz eine besondere Bedeutung haben.
Hervorragende Wirkungen des Skinova:
-Ultraschall erzeugt eine Mikromassage des Hautgewebes. Dadurch erhöht sich der Stoffwechsel inklusive Abtransport von Lymphe. Die Regeneration der Haut wird verbessert.
-Ultraschall reduziert Enzyme (MMPs), die zu verstärktem Kollagenabbau führen. Dementsprechend wird die Hautalterung verlangsamt und die Haut geglättet.
-Ultraschall erhöht die Anzahl von schützenden Proteine (HsPs). Die Gewebestruktur wird verbessert. Die Haut erhält jugendliche Straffung und Festigkeit, gleichfalls verringern sich Entzündungen.
-Ultraschall erhöht die Aufnahmebereitschaft von Zellen der Haut. Entsprechende Wirkstoffe wirken somit besser.
-Ultraschall bewirkt eine ph-Wert Senkung der Haut. Somit entsteht eine Hilfe der Haut für eigene Regeneration
-Ultraschall unterzieht die Haut einem schonenden Training, wodurch diese entstaut und insbesondere auch entrötet wird.

Leihgebühr mit Ultraschall 14 Tage

  1. Mal 240,00 €
  2. Mal 200,00 €
  3. Mal 160,00 €

Skinova – Ultraschallbehandlung
  • Skinova mit Ampulle
    •  39,00 €
  • Skinova mit QMS
    •  49,00 €